Eingang  I  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten  I  Impressum

 

 

Haiku heute

 

 

Ausgabe März 2014

Auswahl der Februar 2014 eingegangenen Haiku

> Schattennacht – Haiga von Beate Conrad
> Winterspiele – Haiga von Beate Conrad
> Heftiger Streit – Haiga von Gerd Romahn

> Haikuscope – Auswahl eines Haiku aus der Februar-Ausgabe von Haiku heute
                   mit begleitendem poetischem Text

Haiku-heute-2014-03

Krokuswiesen bei Zavelstein, Schwarzwald, Foto Volker Friebel

 


 

 

 

am Rande der Galaxie
ein Pirol
besingt sein Revier

    Helga Stania

 

Magnolienknospen
die Lider
der Auferstehenden

    Hubertus Thum

 

 

 

 

Intensivstation –
zwischen Monitoren
sein schweres Atmen

    Christa Beau

 

Gipfeltreffen –
der gleitenden Gletscher
endliche Zeit

    Wolfgang Beutke

 

„... ruhe in frieden ..."
über dem grab
pocht ein specht

    Gerald Böhnel

 

Schreibseminar
das Seufzen der Stifte
auf dem Papier

    Brigitte ten Brink

 

Kimonoanprobe
die Schichten des Seins
einfach ablegen

    Simone K. Busch

 

Sternbedeckter Himmel
das Mühlrad
dreht sich ohne Unterbrechung

    Zorka Cordasevic

 

Zeit zum Mittagessen
alle sind versammelt
die Hausgenossen und die Mücke

    Zorka Cordasevic

 

Malstunde
die Musik der Wassergläser
vor dem Blau

    Bernadette Duncan

 

Eintagsfliege
angelockt vom Himmel
deiner Augen

    Heike Gericke

 

Sternenklare Nacht
Für den Heimweg nehme ich
den großen Wagen

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Frühjahrstriebe
Der Schwung des Golfers
beim Abschlag

    Hans-Jürgen Göhrung

 

Sonnenuntergang
Neue Konturen
in deinem Gesicht

    Claudius Gottstein

 

bibliothek –
zwischen all den büchern
die stille

    Ruth Guggenmos-Walter

 

fallende Tropfen
nach dem Akt – der Klang der Koto
härter

    Gabriele Hartmann

 

Dreiviertelmond
wie er mit den Wolken
über den Himmel jagt ...

    Angelika Holweger

 

in meinen Morgen
der Flügelschlag
einer Sumpfmeise

    Ilse Jacobson

 

geheime Wünsche
in der Mondschale ruht
die dunkle Seite

    Silvia Kempen

 

die Motten
gegen das Licht – er schlägt
sein Buch zu

    Silvia Kempen

 

Wean bei da Nocht –
Filosofn untaranaund
bein Wiaschtlschtandl

    (wienerisch)

    Nächtliches Wien –
    Philosophen unter sich
    beim Würstelstand

    Franz Kratochwil

 

Erntemonat
in der Astgabel
der Vollmond

    Gérard Krebs

 

Januar
doch auf dem Bild des Bettlers
blühen Blumen

    Tobias Krissel

 

Januarmorgen
Schatten und Amsel
trennen sich still

    Tobias Krissel

 

„Wie heißt du?“
Auf ihren Wangen weicht
die Winterblässe

    Marianne Kunz

 

nach dem Seelenamt
in jedem Gesicht
die Wintersonne

    Eva Limbach

 

am Ende
des grauen Wollknäuelfadens
die Pendlerin

    Eleonore Nickolay

 

ruhestand
unruhig geht er
sein leben durch

    René Possél

 

tauwetter
im teich wächst
der himmel

    René Possél

 

Sterne glitzern
in der Nacht, an meiner Hand
kein Ring mehr

    Jens von Rauchhaupt

 

Teichrosenhimmel
Weiße Blüten könnten Wolken
Vögel Fische sein

    Jürgen Rizzo

 

Zwielicht –
Waagschalen tarieren
den Tag

    Gerd Romahn

 

es ist eine tür
an die der blick sich heftet
nach dem abschied

    Birgit Schaldach-Helmlechner

 

schaumgeschlagen
durch nebliges gries
schiebt er den kahn

    Elisabeth Ba Schmid

 

Karneval
im Kurpark prunkt
die Krokus-Garde

    Heinz Schneemann

 

Wilde Hunde
die Wellen weiß
an den Klippen empor

    Angelica Seithe

 

Liebeskummer
das ganze Universum
nichts weiter

    Dietmar Tauchner

 

Wandschmiererei
Krieg der Antigraffiti
auch das überschmiert

    Joachim Thiede

 

unschärfe: ich
das flimmern am rand
irgendeines atoms

    Hubertus Thum

 

Familientreffen   der Teppich wird aufgerollt

    Elisabeth Weber-Strobel

 

die orgel
flutet das münster
blicke schwimmen gen himmel

    Peter Wißmann

 

Fasnetsumzug
eine Maske geschnitzt aus Holz
und deine Augen.

    Birgit Zeller

 

Vom 1. bis zum 28. Februar 2014 gingen für die Monatsauswahl Haiku heute 249 Haiku von 51 Autoren und vier Haiga ein. Ich habe 42 Haiku ausgesucht und zwei davon besonders hervorgehoben. Die stehen oben, in beliebiger Reihenfolge. Die Texte dahinter sind nach Autorennamen alphabetisch geordnet. Von jedem Autor wurden höchstens zwei Haiku aufgenommen.

Volker Friebel

 

Sonderbeiträge

> Schattennacht – Haiga von Beate Conrad
> Winterspiele – Haiga von Beate Conrad
> Heftiger Streit – Haiga von Gerd Romahn

> Haikuscope – Auswahl eines Haiku aus der Februar-Ausgabe von Haiku heute
                   mit begleitendem poetischem Text

 

 




www.Haiku-heute.de, Ersteinstellung 15.03.2014               
Alle Rechte bei den Autoren