Pressetexte

 

Narzissenstaub
Frühlingskasen (Renga-Dichtung)


Entstanden 1. März bis 16. Mai 2006 in einer E-Mail-Korrespondenz

Teilnehmer: Gerd Börner, Arno Herrmann, Ingrid Kunschke,
Dietmar Tauchner, Udo Wenzel, Angelika Wienert

 

 1 F
 

Straßenmusik –
hin zur Mazurka
sprießt zartes Grün

Udo Wenzel

 2 F
 

auf dem Wehrturm
bauen Störche ihr Nest

Angelika Wienert

3 F/V
 

 

hinter Gardinen
in den Morgen sehen
bis zum Fluss

Gerd Börner

 4 V

die Fähre erreicht
gerade noch

Arno Herrmann

 5 H/M

Mondlicht
und im ganzen Dorf
riecht es nach Trester

Ingrid Kunschke

 6 H

in meinem Schatten
raschelndes Laub.

Dietmar Tauchner

 

-----------------------------------------

 

 7 H

Novembertag
Holzscheite stapeln
bis der Rücken schmerzt

Angelika Wienert

 8 V

am Pico allein
mit der Trauer

Gerd Börner

 9 L

Kinokasse ...
die beiden vor uns
küssen sich

Arno Herrmann

10 L

da zieht der Tom das Mädel
zu sich ins Zelluloid

Ingrid Kunschke

11 V

unter der Dusche –
versuche
den Traum festzuhalten

Gerd Börner

12 V

weißer Rauch steigt auf
über der Kapelle

Udo Wenzel

13 S/M

Vollmond –
die Fliege im Abteil
kreist ums fremde Mars

Dietmar Tauchner

14 S

am Bahnsteig empfangen
von schwüler Hitze

Arno Herrmann

15 S

Nachsommer
die Regel, wie lang schon
überfällig?

Ingrid Kunschke

16 V

im Jardin
verteilt Sartre Mao-Fibeln

Dietmar Tauchner

17 F/B

ein Fax aus Wuhan
wilde Kirschbäume blühen
vor den Höhlen

Angelika Wienert

18 F

auf der Nasenspitze
Narzissenstaub

Udo Wenzel

 

-----------------------------------------

 

19 F

zum Osterfest
geweckt
von Kinderlachen

Arno Herrmann

20 V

bei den Seelöwen
großes Gedränge

Ingrid Kunschke

21 V

in derselben Zelle
der Mörder
und sein Henker

Dietmar Tauchner

22 V

für das Gesellenstück
zur neuen Feile greifen

Angelika Wienert

23 W

beißender Frost
abwechselnd ziehen wir an
unserer Decke

Udo Wenzel

24 W

aus dem Angelloch
ein Zander steif gefroren

Gerd Börner

25 L

ein Sex on the Beach
aber die Dinge kommen
nicht recht in Schwung

Ingrid Kunschke

26 L

Puerta del Sol sie erzählt
von früheren Liebhabern

Dietmar Tauchner

27 V

Jahre später –
wir treffen uns zufällig
im Riesenrad

Udo Wenzel

28 V

wieder die Nordschleife ...
kein Blick zur Konkurrenz

Angelika Wienert

29 H/M

Herbstmond
über dem Ackerstreifen dort
sonst kaum Farben

Gerd Börner

30 H

um das Museum
jetzt dichter Nebel

Arno Herrmann

 

-----------------------------------------

 

31 H

lange Nacht
das geheime Leben
im Topkapi

Dietmar Tauchner

32 V

durch die Schallmauer
Schafe halten inne

Udo Wenzel

33 V

Alaun und Waid ...
Tücher
nach altem Rezept

Angelika Wienert

34 V

am anderen Tischende
flüstern sie wieder

Gerd Börner

35 F/B

Marktschluss
der letzte Fliederstrauß
wird mir geschenkt

Arno Herrmann

36 F
 

 

mit ein paar Tanzschritten
durch den dichteren Laubengang

Ingrid Kunschke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zu Strophe 8: Monte Pico: der höchste Berg Portugals

Zu Strophe 17: Wuhan: Hauptstadt der Provinz Hubei in China, liegt am Zusammenfluss des Jangtse und des Han-Flusses

Zu Strophe 26: Puerta del Sol: Platz in Madrid

Zu Strophe 31: Topkapi-Serail oder Topkapi-Palast (Kanonentor) in Konstantinopel / Istanbul

 

Die Jahreszeiten

F = Frühling
S = Sommer
H = Herbst
W = Winter
 

Die Versfunktionen

M = Mond
L = Liebe
B = Blume
V = Verschiedenes (ohne Jahreszeitenbezug)
 

 

 

 

 


Kurze Einführung in die Renku-Dichtung (Gerd Börner)
Zwischen Kornraden (Sommerkasen)
Im Eishafen (Winterkasen)

 

Weitere Einzelheiten auf der Homepage Ideedition Gerd Börner unter
Erläuterungen zur Kurzlyrik – Renku.
Dort auch ein weiteres Kasen:
Nesseln brennen – Frühlingskasen von Angelika Wienert und Gerd Börner.

 

 

Aktuell 17.06.2005 auf www.Haiku-heute.de, erstmals 10.06.2006
Alle Rechte bei den Autoren