Eingang  I  Aktuelle Ausgabe  I  Archiv  I  Jahrbuch  I  Teilnahme  I  Nachrichten  I  Impressum

 

 

David Cobb
Room                                                   English version


Ist dir heute wohl, Room?

Room ist makellos weiß und üppig, sie atmet klimatisierte Luft.

Ich bin ein Torso aus halbgebratenem Fleisch. Träge.

Gemeinsam verbringen Room und ich die Stunden dieses ruhigen Tages. Am dritten Urlaubstag scheuen wir die Sonne. Wir vertreiben uns die Zeit mit einem Kreuzworträtsel. Mit kühlem Atem flüstert sie mir eine Lösung zu. Drei waagerecht: Besondere Atmosphäre eines Ortes? Ambiente.

Das bringt uns darauf, Wörter in unseren verschiedenen Sprachen zu tauschen. Rooms Muttersprache ist italienisch, sie erzählt mir, dass sie eigentlich Camera heißt. Ich habe langsam den Verdacht, sie könnte mich den ganzen schwülen Nachmittag lang von da oben, von ihrem Versteck hinter den sizilianischen Rollläden, fotografiert haben. Nackt.

Um mit Room Verkehr zu haben, schüttele ich ihre weißen Kopfkissen auf. Ich stelle mir vor, sie ist Leda und ich der Schwan.

Aus Ätnas Hitze
fließt um meine Schenkel
geschmolzener Schnee


 

07.08.2006 auf www.Haiku-heute.de
Englische Erstveröffentlichung in: David Cobb: Business in Eden,
Equinox Press, Sinodun (Großbritannien), 2006
Alle Rechte bei David Cobb